Menu Close

Fachgebiet Stoffstrommanagement und Ressourcenwirtschaft


Das Fachgebiet Stoffstrommanagement und Ressourcenwirtschaft (SuR) beschäftigt sich mit Fragestellungen der Kreislaufwirtschaft, der Ressourceneffizienz und der Entwicklung nachhaltiger Technologien. Unter dem Einsatz von systemanalytischen Methoden und Modellen, insbesondere Ökobilanzen und Materialflussanalysen, ist das primäre Ziel des Fachgebiets, wissenschaftliche Erkenntnisse für ein nachhaltiges Stoffstrommanagement in Bezug auf spezifische Rohstoffe bereitzustellen. Aufbauend auf der Expertise in der umweltgerechten Entwicklung von industriellen Prozessen, beschäftigt sich SuR im Rahmen des Forschungsprojektes mit der lebenszyklusbasierten Analyse der eingesetzten energetischen und stofflichen Ressourcen sowie mit der Bewertung der ökologischen Auswirkungen des agilen Produktionsnetzwerks.